Die Umgebung von Lindenberg werden Sie nicht mehr vergessen.
Tauchen Sie ein in Natur, Kultur und natürlich dem Bodensee.

Urlaub im Allgäu

Was bei einem Aufenthalt im Allgäu nicht fehlen sollte, ist eine Wanderung mit einer zünftigen Einkehr auf einer Alpe. Nichts schmeckt besser als eine verdiente Brotzeit nach einem Tag an der frischen Luft. Ausflüge und Touren sind übrigens für jeden Anspruch möglich, Bergbahnen kürzen den Weg auf die Berge auch gern ein wenig ab. Nicht ganz so steil, aber nicht weniger erbaulich ist die Natur um Lindenberg, für die zünftige Einkehr ist natürlich auch hier gesorgt.

Lindau

Lindau

Von Lindau geht eine ganz besondere Faszination aus. Der Bodensee vermittelt mit seiner schieren Größe den Eindruck, Lindau läge am Meer. Tatsächlich trägt er auch den Spitznamen "Schwäbisches Meer".

In Lindau empfiehlt sich ein Besuch der "Insel", einer tatsächlichen Insel im Bodensee bei Lindau. Cafés, Geschäfte und die Bodensee-Schifffahrt laden zu einem vergnüglichen Tag am Wasser ein.

Lindenberg

LindenbergEingebettet in grüne Wiesen und Wäldern liegt Lindenberg im Allgäu an der Grenze zum Schwäbischen und Österreich. Bekannt ist Lindenberg auch als Hutmacherstadt und für guten Käse.

Seine zentrale Lage, ermöglicht es Gästen die Vorteile der Region für einen Urlaub voll auszukosten. Ein Netz von Wander- und Fahrradwegen umgibt Lindenberg und der Waldsee grenzt direkt Lindenberg als Naherholungsgebiet an. Natürlich sind auch Kultur und Gastronomie in allen Variationen in Lindenberg vertreten.

Foto: Pinn

Oberstaufen

LindenbergAls Schrothkurort hat sich Oberstaufen über die Jahre in Deutschland einen respektablen Namen gemacht. Ein breites Angebot von Gastronomie und die nahegelegenen Ski- und Wandergebiete machen Oberstaufen für den Urlaubsgast ebenfalls attraktiv. Lifte finden Sie in bei Sinswang, Thalkirchdorf. Ein weitreichendes Wandernetz mit Alpen und Hütten zur Einkehr beginnt bei Steibis.

Einen Sprung weiter befinden sich die Sommerrodelbahnen Hündle und der Alpsee Coaster (längste Sommerrodelbahn Deutschlands). Der nahe gelegene Alpsee lädt zum Baden ein.
Foto: neopolar

Wangen

Lindenberg Wangen besticht mit einer wunderschönen Altstadt, Restaurants und einer Vielzahl von Cafés. Auch zum Einkaufen eignet sich Wangen mit seinen kleinen Gassen aus Kopfsteinpflaster.

Schwäbische Gemütlichkeit trifft hier auf Allgäuer Gastfreundschaft und dies trifft insbesondere beim berühmten Fidelisbäck zu, einer Bäckerei mit Gastwirtschaft, deren Besuch für jeden Gast zu empfehlen ist. Von Wangen ist es nur wenige Minuten bis zum Bodensee (Lindenberg).

Foto: Juhl

Bodensee

Lindenberg Am Bodensee kann man natürlich baden. Ein besonderes Vergnügen ist es allerdings, mit einem der Ausflugsschiffe das Flair des "Schwäbischen Meeres" zu genießen. Edle Weine wachsen an den sonnigen Hügeln des Bodensee und laden zur Verkostung ein und Fahrradfahrer werden Ihnen von einer Umrundung oder einem Tagesausflug auf den Radstrecken des Bodensees schwärmen.

Der Bodensee ist übrigens ein sehr ertragreiches Anbaugebiet für Obst und Gemüse. Nutzen Sie also einen Besuch um sich mit Vitaminen einzudecken.

Foto:Blattner

 

Alpen

Lindenberg

Die nächst höheren Ausläufer der Alpen finden Sie im Oberallgäu. Ambitioniertere Berggänger finden hier Ihre Herausforderung und Wintersport ist bis in den März möglich.

Wie das Umland von Lindenberg ist auch das Oberallgäu reich an Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Den höchten Vertreter der Allgäuer Alpen finden Sie in Richtung Ostallgäu. Die Zugspitze.

Foto: Vassar